6. Oktober: Internationaler Tafeltag - 17. Oktober: Internationaler Tag für die Beseitigung der Armut (UN)

Armut ist weiblich

Frauen sind stärker von Armut betroffen als Männer. In ihrer Broschüre „Armutsrisiko Geschlecht. Armutslagen von Frauen in Deutschland“ macht die Nationale Armutskonferenz die Facetten weiblicher Armut deutlich und zeigt, wie Frauen von mehreren Diskriminierungen gleichzeitig betroffen sein können.

Broschüre der Nationale Armutskonferenz:

www.nationale-armutskonferenz.de/wp-content/uploads/2017/10/NAK_Armutsrisiko-Geschlecht.pdf

BAG Kampagne gegen Frauenarmut:

www.frauenbeauftragte.org/postkarten-plakatmotive-zur-kampagne-gegen-frauenarmut