Bundesverband mobile Beratung

Der Bundesverband Mobile Beratung e.V. vertritt die Interessen seiner Mitglieder, die in ganz Deutschland Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus anbieten. Die Mitglieder verpflichten sich auf gemeinsam vereinbarte, verbindliche Qualitätsstandards .

Wir unterstützen die fachliche Vernetzung der Mobilen Beratungsteams und wollen unsere gute Arbeit sichtbar machen. Dazu organisieren wir Fachtagungen und Fortbildungen, nehmen an gesellschaftlichen Debatten teil und beraten Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft.

Der Verein wurde im Herbst 2014 von langjährigen Mitarbeiter_innen Mobiler Beratungsteams (MBT) gegründet und baut auf einer selbstorganisierten bundesweiten Vernetzung von MBTs seit 2009 auf. Seit März 2015 wird die Arbeit des Verbands im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

mehr zum Bundesverband

Kontakt:

Geschäftsstelle
Grit Hanneforth
Bautzner Str. 45
01099 Dresden
03 51/500 54 16
kontakt@bundesverband-mobile-beratung.de

Regionalbüro Berlin

N.N.
Gleimstr. 31
10437 Berlin
030/817 98 58-0
klose@bundesverband-mobile-beratung.de

Regionalbüro Halle/Saale

Anne Mehrer
Landsberger Straße 1
06112 Halle (Saale)
03 45/226 70 99
mehrer@bundesverband-mobile-beratung.de

Regionalbüro Münster

Heiko Klare
Kaiser-Wilhelm-Ring 28
48145 Münster
02 51/492-71 09
klare@bundesverband-mobile-beratung.de