22. Bundeskonferenz 2014 in Potsdam

Datum: 

Sonntag, 26. Januar 2014 - 18:00 bis Dienstag, 28. Januar 2014 - 17:00

Wirklichkeit und Visionen - Strategien für eine erfolgreiche Gleichstellungsarbeit

26. Januar – 28. Januar 2014 in Potsdam

Unter dem Motto „Wirklichkeit und Visionen – Strategien für eine erfolgreiche Gleichstellungsarbeit“ haben wir uns mit aktuellen frauen- und gleichstellungspolitischen Fragestellungen beschäftigt und mit ExpertInnen über neue Lösungsansätze und -wege diskutiert.

Zum Auftakt hat die Landeshauptstadt Potsdam am Sonntag, den 26. Januar 2014 zum Empfang im „Kongresshotel Potsdam  + AM TEMPLINER SEE +“ geladen.

Die Bundeskonferenz sowie die Dokumentation wurden vom BMFSFJ und vom MASF des Landes Brandenburg gefördert.

Der Kongress tanzt und fordert: Nein zu Gewalt an Frauen und Mädchen Die weltweite Aktion ONE BILLION RISING hat Unterstützung im Vorfeld der Bundeskonferenz kommunaler Frauenbüros und Gleichstellu

VISIONEN – WIRKLICHKEIT –– ÖFFENTLICHE WAHRNEHMUNG – DRAN BLEIBEN!

 

VERTEILUNG VON MACHT UND EINFLUSS

Die neue Bundesregierung steht und zum ersten Mal in der deutschen Geschichte ist die Hälfte der Minister/innenposten mit Frauen besetzt. …

VISION Kommunale Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte haben einen ganzen Stab von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einen Etat von mehreren Hunderttausend Euro.

Seiten

Bilder

Ehemalige und neue Bundessprecherinnen
Ehemalige und neue Bundessprecherinnen

Downloads