Heidi Noetzel

Der Beitritt zur EU-Charta hat einen lebhaften und vielseitigen Dialog mit lokalen Akteurinnen und Akteuren in Gang gesetzt. Mit Unterstützung durch Oberbürgermeister Bernd Tischler konnte Bewusstsein in der Öffentlichkeit dafür geschaffen werden, dass die Verantwortung für die Realisierung der Chancengleichheit bei allen liegt, die handeln und Entscheidungen treffen. Eine aktive Steuerung und vielfältige Mitarbeit durch lokale Beteiligte mündeten in dem erarbeiteten Bottroper Gleichstellungs-Aktionsplan. Der Prozess und die konstruktive Zusammenarbeit mit den Beteiligten waren eine große Unterstützung und ein Gewinn für meine gleichstellungsrelevante Arbeit vor Ort.

Heidi Noetzel, Gleichstellungsbeauftragte Stadt Bottrop