Postkarten-/Plakatmotive zur Kampagne gegen Frauenarmut

Für die Kampagne entwarfen Studentinnen und Studenten zehn Postkarten-/Plakatmotive. Da geht es um „kleine Brötchen backen“ oder „Armut, die - Substantiv, feminin“.
Die Plakate und Postkarten (Vorder- und Rückseiten) können von angemeldeten BenutzerInnen zum Drucken heruntergeladen werden.

Zum Download der Druckvorlagen: Plakate und Postkarten

Postkarten-/Plakatmotive und Namen der RealisatorInnen:

„kleine Brötchen backen“: Marie Rochow, Benjamin Rein

„Arbeit für die Katz“: Marie Rochow, Benjamin Rein

„reicht nicht mal für“: Marie Rochow, Benjamin Rein

„Heirat mit 20“: MaikePrzybill, Johanna Wolf

„3 Kinder bekommen“: Maike Przybill, Johanna Wolf

„4 Kinder bekommen“: Maike Przybill, Johanna Wolf

„Armut, die“: Maike Przybill, Johanna Wolf

„Teilzeitarbeit, die“: Maike Przybill, Johanna Wolf

Bilder

„kleine Brötchen backen“ : Marie Rochow, Benjamin Rein
„kleine Brötchen backen“ : Marie Rochow, Benjamin Rein