Pressemitteilungen und Pressefotos

Ein neues Gesetz soll im Bundestag verhandelt werden- wir nehmen Stellung, wenn es um gleichstellungsrelevante Themen geht. Mit offenen Briefen weisen wir auf Schieflagen und Ungerechtigkeiten hin. Mit Pressemitteilungen wenden wir uns an die Medien.

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen,  Stellungnahmen und auch Reaktionen darauf. 

In den Veranstaltungskacheln  finden Sie Bilder von unseren Kongressen, Aktionen und Veranstaltungen. Die Bilder sind unter Nennung des Namens der Fotografen/innen und der Quelle für die kostenfreie Nutzung zur Veröffentlichung in Print-und Onlinemedien freigegeben. (Belegexemplare erwünscht)

(2013) In einer gemeinsamen bundesweiten Aktion fordern die BAG kommunaler Frauenbüros und Gleichstellungsstellen und der Deutsche Frauenrat alle Bundestagskandidatinnen und -kandidaten au

(2013)…Heute war die Stunde der Wahrheit: Die Unterstützerinnen der Berliner Erklärung aus CDU/CSU und FDP haben sich gegen ihre Überzeugung gestellt – und dafür einen Handel hingenommen:

(2013) Die geplanten massiven Einsparungen bei der Beratungs- und Prozesskostenhilfe, über die heute der Rechtsauschuss des Bundestags in einer Anhörung berät, würden überproportional zu L

(2013)… anlässlich der Bundestagswahl hat die Bundesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauenbüros und Gleichstellungsstellen (BAG) Wahlprüfsteine aus frauen- und geschlechterpolitischer Sicht

Ausweitung Minijobs: Kosmetik und kein Weg aus der Altersarmut

(2013)

(2013)… künftig die Wählbarkeit von Männern als Gleichstellungsbeauftragte im Landesgleichstellungsgesetz zu verankern. …

 

(2013) …Frauen sind mehr als die Hälfte der Bevölkerung. Wir wollen benannt, angesprochen und sichtbar werden!

(2013)… Der gelungenen Twitter-Aktion von Anne Wizorek unter dem Titel „aufschrei“ ist es zu verdanken, dass deutlich wird, in welch vielfältiger und alltäglicher Weise Frauen in der Öffen

(2012) Übernahme von Kosten der Familienplanung

 

(2012) Streichung der Zuschüsse für die Psychotherapeutische Stelle des Warbede Frauenzentrums Worms…

 

(2012)… mit den Stimmen von zwei CDU-geführten Großen Koalitionen hat der Bundesrat am 21.

(2012) Versetzung in den einstweiligen Ruhestand von Frau Welskop-Deffaa …

 

(2012) Schlaf` Kindchen schlaf`: Ein Abgesang auf das Betreuungsgeld in fünf Strophen …

 

(2012)… wir, die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten, brauchen für unsere Arbeit Strukturen für Chancengleichheit, Unterstützung durch die Politik und von Ihnen als zuständige Frauenmi

Seiten